Weapon-Fènix

Dieses Thema im Forum "Trainingslogs" wurde erstellt von Fènix, 21. Aug. 2015.

  1. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    331
    Ich müsste das wirklich live sehen, so kann es sein, dass ich etwas überkritisch bin.
     
    #101
  2. Alex

    Alex Administrator Admin Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    143
    #102
  3. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    331
    Alex, fast ihr ganzer Körper befindet sich hinter der Last.
     
    #103
  4. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    331
    Halbe Multiply-Beugen sehe ich nicht direkt als Gegenargument, sorry ;)
     
    #104
  5. Alex

    Alex Administrator Admin Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    143
    Okay. Das nimmt hier im falschen thread Ausmaße an :)
    Sorry Fenix.
    Die PL-Beuge war auch kein Gegenargument. Man kann so oder so beugen. Ich finde Rippetoes Argumente bestechend. Will mir auch nix schrotten beim Beugen. Zum ursprünglichen Thema: ich finde Fenix' Beuge (soweit sichtbar) ziemlich okay, bis auf den "butt-wink". Warum sollte der Körper hinter der Last ein Problem sein? Die Last soll über dem Fuß bleiben, nicht senkrecht über dem Torso.
     
    #105
  6. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Den Deadlift-Tag nach morgen verschoben und heute Bench Press zuhause gemacht. Diemal Schultern mehr zusammengezogen und mehr in die Brücke gegangen.


    10.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 2, day 3
    - Bench Press: 5x15kg, 5x20kg, 3x25kg, 3x27,5kg, 3x32,5kg, 14x35kg
    - Dumbbell Bench Press: 15x12,5kg, 15x,15x,15x,15x10kg
    - Dumbbell Row:3x10x15kg, 2x10x12,5kg
     
    #106
    Zuletzt bearbeitet: 25. Feb. 2020
    Holger gefällt das.
  7. Holger

    Holger Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    231
    Go Fènix :thumbsup:

    Sry Chef, die Abbildung ist aus Starting Strength, 2nd edition 2007 und das lässt sich so pauschal nicht sagen. Hängt vom Körperbau ab, ob und wie weit die Knie nach vorne gehen.

    knees.png
    (Starting Strength, 2. Auflage 2015)
     
    #107
    Fènix gefällt das.
  8. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    11.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 2, day 2
    - Deadlift: 5x35kg, 5x42,5kg, 3x50kg, 3x60kg, 3x67,5kg, 12x77,5kg
    - Good Mornings: 12x25kg, 12x27,5kg, 12x,12x,12x30kg
    - Hanging Leg Raise: 5x10
    - Radfahren: 20 min mit 23km/h
    - abwärmen
     
    #108
    Zuletzt bearbeitet: 25. Feb. 2020
  9. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    14.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 2, day 4
    - Squats: 5x30kg, 5x35kg, 3x45kg, 3x50kg, 3x60kg, 12x65kg
    - Beinpresse: 15x44kg, 15x,15x,15x51kg, 15x53kg
    - LegCurls: 10x35kg, 10x,10x,10x,10x44kg
    - was Stretching

    Heute etwas mit der Technik rumprobiert, das werde ich morgen auch nochmal mit leichten Gewichten ans andere Training dranhängen. Nachher dann high bar Ablage benutzt, aber ich neige mich nach wie vor relativ weit nach vorne - dabei habe ich natürlich versucht aufrechter zu sein. Hm. Vielleicht muss ich mir auch mehr Spiel mit den Knien nach vorne lassen weil ich das so extrem drin habe immer hinter den Zehen zu bleiben. Ich probiere damit morgen nochmal rum wirklich erst in die Knie zu gehen bevor ich nach hinten gehe.


    Und zum besseren Überblick nochmal von hinten gefilmt


    Beim Lowbar(versuch) hat es sich schon so angefühlt das ich mit der Hantel unter dem Knochen war, sieht auf dem Video aber doch relativ hoch aus. Muss ich morgen nochmal nach gucken lassen.
    Da ich mir da dann aber unsicher war und das lieber nochmal recherchieren wollte hab ich dann für die Arbeitssätze bewusst auf high bar Ablage gewechselt.

    Die Videos waren jetzt schon mal ganz aufschlussreich^^

     
    #109
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2016
  10. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    15.9.2016
    Dips das erste mal am Ständer gemacht – klar dass das schwerer ist als an der Bank. Bin aber froh dass wenigstens ein paar geklappt haben^^. Chin-ups: Ewig nicht gemacht wie man sieht. Ich muss mal gucken ob ich das noch zwischendurch an ein anderes Training dran hänge…mit 1x/Woche werde ich mich so wohl eher weniger steigern, befürchte ich. Aber immerhin ins Studio gefahren statt zuhause zu trainieren - und dadurch auch noch Cardio drangehangen und die Sachen eben mal ausprobieren können…

    Wendler 5/3/1 - Week 3, day 1
    - Overhead Press: 5x12kg, 5x15kg, 3x20kg, 5x25kg, 3x25kg, 10x30kg
    - Dips, am Ständer: 7,4,4,3,3,
    - Chin-up: fast einen^^, danach nur ablassen geübt bis ich nur noch “gefallen” bin, dann 6x mit 33kg Assist an der Maschine
    - Rad fahren: 25min mit 24km/h
    - 5 min ausradeln
     
    #110
  11. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Fr./Sa/So Cardio und heftigst Muskelkater

    20.9.2016

    Wendler 5/3/1 - Week 3, day 2
    - Deadlift: 5x35kg, 5x42,5kg, 3x51kg, 3x60kg, 3x67,5kg, 15x80kg
    - Good Mornings: 12x,12x,12x30kg, 12x,12x25kg
    - Hanging Leg Raise: 5x10
    - Rad fahren: 20 min (26,85km/h)
    - Rad fahren: 10 min abwärmen
     
    #111
    Zuletzt bearbeitet: 21. Sep. 2016
  12. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    22.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 3, day 3
    - Bench Press: 5x20kg, 5x25kg, 5x30kg, 3x35kg, 16x37,5kg
    - Dumbbell Bench Press: 15x,15x12,5kg, 15x,15x,15x10kg
    - Dumbbell Row: 10x,10x20kg, 10x,10x17,5kg 10x15kg
    - Stretching

    Hat echt was gebracht mit der Technikänderung :thumbsup:
     
    #112
    Holger gefällt das.
  13. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Heute echt Kreislaufprobleme gehabt. Vorher schon "Akku leer" gefühlt. Vielleicht geh ich mit den Kalorien wieder ein bisschen nach oben.

    23.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 3, day 4
    - Squat: 5x30kg, 5x35kg, 3x45kg, 5x55kg, 3x62,5kg, 10x70kg
    - Leg Press: 5x15x51kg
    - Leg Curls: 10x28kg, 4x10x35kg

    Highbar ist jetzt das Ziel, muss mich noch ein bisschen umstellen mit der Technik.
     
    #113
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2016
    Holger gefällt das.
  14. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    25.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 4, day 1 DELOAD
    - Overhead Press: 5x14kg, 5x16kg, 5x20kg
    - Dips: 6,4,5,4,5,5
    - Chin ups: 1 fast, danach nur ablassen geübt
    - Laufband: 20 min (10km/h)
    - abwärmen
     
    #114
  15. Holger

    Holger Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    231
    Definitiv! :smile:
    Atmung und Spannung geht noch was. Wenn einmal Spannung aufgebaut ist, solltest du die Füße mehr bewegen können. Wenn alles stimmt, hast du beim Drücken das Gefühl auf der Bank zu stehen, anstatt zu liegen :wink:
     
    #115
    Fènix gefällt das.
  16. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Ich arbeite dran :thumbsup:

    Puhh, heute echt k.o. und unmotiviert. Aber ist ja zum Glück Deload-Woche...

    26.9.2016

    Wendler 5/3/1 - Week 4, day 2 DELOAD
    - Deadlift: 5x30kg, 5x45kg, 5x50kg
    - Good Mornings: 5x12x25kg
    - Legraise, liegend: 5x15
     
    #116
  17. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    28.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 4, day 3 DELOAD
    - Bench Press: 5x20kg, 5x20kg, 5x25kg
    - Dumbbell Bench Press: 5x12,5kg
    - Dumbbell Row: 2x10x20kg, 2x10x17,5kg, 10x15kg
    - 30 min Laufband (10km/h)
    - Stretching
     
    #117
  18. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    29.9.2016
    Wendler 5/3/1 - Week 4, day 4 DELOAD
    - Squat: 5x30kg, 5x35kg, 5x45kg
    - Leg Press: 5x15x51kg
    - Leg Curls: 5x10x35kg
    - Fahrrad: 30 min (22km/h) angenehmes Cardio

    Filme im Moment immer mit zum Technikcheck. Heute waren es ja nur Deload-Gewichte, mal sehen wie das aussieht wenn es wieder schwerer wird.
     
    #118
  19. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Mal zur Gewissheit (und wg. Wartezeit am Mikroskop^^) einen Check gemacht - scheint ja schon besser zu werden^^.
    Nächste Woche - neuer 5-3-1 Zyklus , dann weiß ich mehr.

    Fast 3kg abgenommen, für 5 Wochen vollkommen ok. Um die 500g pro Woche sind ja vernünftig zu erreichen, auch wenn man immer lieber hätte dass es schneller geht^^.

    [​IMG]
     
    #119
    Holger gefällt das.
  20. Fènix

    Fènix

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    100
    Erkältet.:sleep: Hab viel geschlafen und es ist wieder was besser - aber ich hoffe ich kann bald wieder loslegen und hab keine (zu großen) Rückschritte gemacht. Erstmal wieder ganz gesund werden...
     
    #120