Trainingslog für externen Disziplinersatz durch Schamgefühl

Dieses Thema im Forum "Trainingslogs" wurde erstellt von Furor Veganicus, 27. Apr. 2020.

  1. Alex

    Alex Administrator Admin Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    142
    Was'n yoke bar? Wieso squatted man damit?
     
    #21
  2. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    Ist im Prinzip eine SSB mit dickerem Polster und besserer Lastverteilung. Man kann damit die gebrauchte Last limitieren (grade nicht unwichtig), den oberen Rücken mehr involvieren, quad-fokussierter Beugen und die Ellbogen/Schultern schonen
     
    #22
    Alex gefällt das.
  3. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    16.05:
    Gewicht: 116,5

    Max Upper:
    Close grip incline bench Singles bis 140,
    dann Backoffs mit 3x3x120
    bisschen Rudern, bisschen hintere Schulter, bisschen Bizeps
     
    #23
    Alex gefällt das.
  4. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    18.05:
    Max Lower:
    Manta Ray Squat, 4x204,5 (mehr Gewicht habe ich nicht)
    Backoffs mit 2x3x190
    Hamstring Slides und Hip Thrusts (+Abd)
    BAUCH NICHT GEMACHT
     
    #24
  5. Alex

    Alex Administrator Admin Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    142
    :up:
    :dtu:
     
    #25
  6. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    dynamic upper (müde wie sau):
    Dynamic upper, close grip incline (mehr als letztes mal) Bench: 5x5x80kg
    medium grip incline bench pyramidencluster, auch 80kg
    4x6 OHP mit 75kg (die pure Krüppelei)

    Kettlebell-Row, 40kg
    Hintere Schulter
    Rotatoren
    irgendeines der 500000 Male am Tag Hände waschen oder 50000 Male am Tag Hände desinfizieren war wohl eins zuviel, habe jetzt wunderschönen pusteligen Ausschlag am Handrücken.
     
    #26
  7. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    23.+24.5:
    hatte die Möglichkeit woanders zu trainieren
    23.5.: Gewicht 116,6; abend vorher relativ viel Carbs geladen
    Pausierte Beuge (kurz, ging hauptsächlich darum nichts zu beschädigen was keine Last mehr gewohnt ist, also nicht bouncen unten) bis 260kg
    sau unkoordiniert und unüberzeugt, sonst wäre ich noch auf 270 gesprungen
    Boxbeugen 5er mit 150
    Kreuzheben 5x250 kg (Kumpel hat 4x250 gehoben...)

    24.5:
    2-3h geschlafen, ultra im Arsch
    comp Bench ohne Pause bis 150,
    danach JM Press (60kg glaube ich) und 10er decline mit 100.
    Bizeps+hintere Schulter.
    Lat war zu sehr im Eimer vom Vortag, evtl hab ich mir was an den Rhombs gezerrt. Mal abwarten und im nächsten Training schauen ob es sich noch so anfühlt.
     
    #27
  8. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    27.5. Dynamic lower
    5x3 mit 180 comp Beuge
    war nicht sooooo explosiv
    danach Boxbeuge, Hamstring Slides, Pistol Squats und Abwheel

    28.5.
    Nur Trizeps gegen Band Ultra high rep, Ellbogen sind hart im Eimer
     
    #28
  9. Alex

    Alex Administrator Admin Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    142
    Und was ist aus den Lats/Rhombs geworden?

    Ellbogen kaputt machen durch ultra high reps isolations - guter Plan.
     
    #29
  10. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    Kein Plan, bisher noch nicht wirklich belastet, sehe ich beim Oberkörpertraining oder SLDL
    Ultra high rep Trizeps gegen Band (also 40+) zähle ich eher als aktive Regeneration, aber wie du meinst.
     
    #30
  11. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    29.05: Dynamic upper
    banded push ups auf nen Stuhl 5x5
    4x6 77,5kg OHP
    oberer Rücken war ok aber irgendwie nicht 100% on fleek also piano gemacht mit 3x10x30kg Kettlebell row
    2xSeitheben liegend
    Rotatoren
    bissl Bizeps
     
    #31
  12. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    31.05. Max Upper
    versetzt, damit Oberkörper künftig wieder vor dem UK trainiert wird
    Incline Spoto Press bis 135kg (wäre mehr gegangen aber nichts riskieren blabla, paar sachen zwicken noch)
    dafür etwas schwerere Backoffs mit 3x5x120
    Rudern mit Kettlebell,
    hintere Schulter
    Bizeps
     
    #32
  13. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    1.6. Max lower
    RDL bis 5x200,
    als Backoffs 3er mit 190
    danach Bauch und Pistol Squats
     
    #33
  14. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    322
    3.6. dynamic upper
    Liegestütze gegen Bänder (schwarz+lila) 5x5 dynamic.
    Bank 2x10x100 paused, jede Wiederholung pausiert bis positive Rückmeldung über die Position der Stange kam, ich drücke teils etwas schräg
    Körpergewichtsrudern 4x10, Position des Griffs recht "tief", Lat ganz gut getroffen
    hintere Schulter
    Rotatoren
    Bizeps
    muss die Schulter jeden Tag dehnen, durch das ganze Schreiben und wenig Bewegung wird die sonst richtig beschissen unmobil
     
    #34