Tim Gabel nicht mehr vegan

Dieses Thema im Forum "Theorie und Diskussion" wurde erstellt von gorilla, 17. März 2016.

  1. sly_785

    sly_785

    Registriert seit:
    30. Jan. 2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    39
    Weil? Finde es legitim sich das Leben etwas zu vereinfachen. Ich achte schon drauf, dass jede Mahlzeit die Makros enthält, wie ich sie brauche. Aber knapp 75-100g EW (entsprechend ab 100g sunwarrior) supplementiere ich täglich. Als Fleischfresser habe ich früher whey benutzt... gleiches Spiel.
     
    #61
  2. Obilan

    Obilan

    Registriert seit:
    22. Aug. 2015
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    83
    Ja schön und gut, Proteinpulver sehe ich so wie das gros der Menschen nicht als normales Lebensmittel an.
     
    #62
  3. sly_785

    sly_785

    Registriert seit:
    30. Jan. 2017
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    39
    Das würde nun in einer Grundsatzdiskussion enden. Ist zB Tofu natürlich? Pasta? Brot? Die meisten Lebensmittel werden hergestellt. Proteinpulver auch. Für mich ist EW Pulver aber auch kein Grundnahrungsmittel, sondern Mittel zum Zweck.

    Der Name sagt es schließlich auch... Nahrungsergänzung. Klar, man kann auch jeden Tag 2,5 kg Tofu essen, um auf 200g EW zu kommen. Spaß macht das aber mal keinen und der Genuss bleibt auf der Strecke.

    Ich handhabe das mit vielem so. Mag ich jeden Tag 500g Brokkoli essen? Nein. deswegen jage ich ihn zusammen mit nem Apfel, Kokosöl und EW Pulver durch den Mixer.

    Mag ich Sauerkraut. Nein, aber er ist probiotisch und tut mir gut. Also esse ich in der Woche ca 1kg.

    Ein Großteil meiner Ernährung dient einem Zweck, nämlich meinem Körper gesund zu halten. Klar versuche ich Genuss und gesund unter einen Topf zu kriegen.

    Und klar, es geht auch alles ohne Ergänzung durch EW Pulver. Ob der Verzicht aber sinnvoll ist? Für mich nicht, da würde zu viel Lebensqualität hops gehen (siehe Tofu Beispiel).
     
    #63
    purified gefällt das.
  4. illith

    illith Administrator Admin Moderator*in

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    160
    technisch gesehen ist proteinpulver doch genauso natürlich oder unnatürlich wie zucker, stärkemehl oder öl, oder? ( = extrahierter/konzentrierter macronährstoff)
     
    #64
    Phoenix gefällt das.
  5. illith

    illith Administrator Admin Moderator*in

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    160
    dann hätte ich wohl nicht überraschend in einer FB-diskussion von dem vegan-status erfahren. :wink:
    Karl bin ich länger gefolgt - bis zu seinem für mich echt schockierenden sexism-fallout-video anlässlich der Alice-Schwarzer-steuerhinterziehungsaffäre. gelgentlich guck ich den aber noch und finde ihn eigentlich auch echt sympathisch.
    nicht dein geschmack?
    sein buchtitelfoto wird ihm allerdings überhaupt nicht gerecht.
     
    #65
  6. Obilan

    Obilan

    Registriert seit:
    22. Aug. 2015
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    83
    Um Natürlichkeit geht es mir gar nicht aber normale Leute, nicht Sportler oder halt andere "verrückte" mit Zweckmäßigkeit als Ziel beim essen, haben wohl kaum Proteinpulver auf dem Speiseplan. Dennoch würde ich es nicht auf eine Stufe stellen mit Kartoffeln oder Bohnen.
     
    #66
  7. gorilla

    gorilla

    Registriert seit:
    5. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    210
    Nee, gar nicht.
    Btw:
    Nur zu Klarstellung ich bin Heterosexuell:biggrin::thumbsup::tongue:
     
    #67
  8. illith

    illith Administrator Admin Moderator*in

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    160
    na, gut dass diese hochkontroverse frage doch noch geklärt werden konnte!
     
    #68
  9. gorilla

    gorilla

    Registriert seit:
    5. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    210
    Richtig, war mir über Gebühr wichtig, dass keine Enttäuschungen entstehen:biggrin:
     
    #69
  10. upgrade

    upgrade

    Registriert seit:
    19. Aug. 2016
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    56
    Dieses Video zum Thema Tim Gabel hat mir am besten gefallen.. ;-)

     
    #70
    dness gefällt das.
  11. illith

    illith Administrator Admin Moderator*in

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    160
    omg wunderschöne veganer überall*_____*
     
    #71
  12. gorilla

    gorilla

    Registriert seit:
    5. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    210
    Was sagt der, man soll 100g Paranüsse essen für Selen?
    Das ist der 3500% Tagesbedarf und nicht ungefährlich!
    Wohl beim Dreisatz verrechnet, oder was:confused:

    Eine Nuss reicht schon aus:thumbsup:
     
    #72