Greyskull für kaputte

Dieses Thema im Forum "Trainingslogs" wurde erstellt von Torm, 2. Nov. 2016.

  1. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Dyneffort lb 10.01.17

    Squat
    Pyramide 50-62.5kgx10x3 (schnell)
    Deadlift+2 Ketten
    70kgx8x1(schnell)
    Frontsquat
    50kgx3x6

    Beinbeuger, Bb rows, Cablecrunch, Waden

    Mal keine schwere Hebeübung reingenommen. Mal sehen wies mit dem Mk aussieht morgen.
     
    #21
  2. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    302
    Immer wenn du eine Drückvariation machst, nimmst du was mit dynamischem Widerstand. Damit trainierst du eher den Lockout. Probiers doch mal mit Spoto Press, Paused Bench, Pin Press, weiterer Griff (wenn die Schulter es erlaubt).
     
    #22
  3. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Klingt sinnvoll. Bezieht du dich damit auf die Hauptübung an den dyn oder den max Tagen, oder auf beide?
     
    #23
  4. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    302
    Eher Max. Beim DE gehts ja um die Beschleunigung, bei wachsendem Widerstand bleibt die Kontraktionskraft im einzelnen Muskel weniger unkonstant, heisst, es fordert sinnvoller.
     
    #24
  5. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    302
    Aber auch hier ist Variation sinnvoll.
     
    #25
  6. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    DE ub 13.01.17

    Bench

    42.5kg+Ketten x8x3
    Incline db bench
    22kgx8|8|6
    Habe mir überlegt die Nebenübungen etwas leichtes aber langsamer und kontrollierter zu machen, um die TUT zu erhöhen und damit dann einen besseren Reiz zu setzen.
    JM-Press
    40kgx6|6|5

    Latzug eng, Slingtrainer-RDF, Zottman-curls (Disco Disco)

    ME lb 15.1.17

    Sumo DL

    90x3, 100x3, 110x2, 115x3, 120x1, 125x1, 130x1, 135x1(PR)
    Ziemlich locker nen PR gezogen, nice!

    BSS,Cable rows, Cable Crunch+Sideplanks, Waden
     
    #26
  7. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    DE ub 19.01.17

    Bench+2 Ketten

    42,5kgx8x3
    Db incline bench
    22kgx8|8|7
    JM-Press
    40kgx6|6|5

    Rdf, Latzug eng, Bizeps

    DE lb 20.01.17

    Squat
    50-62.5kgx10x3 (Pyramide, schnell)
    Deadlift
    70kg+2 Kettenx8x1
    Frontis
    50kgx6|6|6|6

    Beinbeuger, Cablecrunch

    ME ub 22.01.17

    Incline bench
    50x3, 55x3, 60x3, 62.5x3, 65x1, 67.5x1, 70x1, 72.5x1(PB)
    Military press
    30kgx8|8|8|5
    Trizeps am Kabel
    PITT 22,5kgx22

    Latzug breit, Bizeps

    Werde wohl mal nen Thread zum Thema unterschiedliche Regenerationszeiten von UK und OK machen. Habe seitdem ich versuche hochfrequent zu trainieren immer das Problem, dass mein UK im Vergleich zum OK zu langsam regeneriert.
     
    #27
  8. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    ME lb 24.1.17

    Squat
    70x3, 75x3, 80x3, 85x2, 87.5x2
    Hyperextensions
    10kgx10|10|12
    Leaning bss
    24kgx10|10|10

    Planks, Woodchoppers, Waden

    DE ub 26.1.17

    Paused bench
    42,5kg +2 Ketten x8x3 (merklich härter als tng)
    Db incline bench
    22kgx8|7|6
    JM-press
    40kgx6|6|5|5

    Latzug eng, Facepulls, Curls
     
    #28
  9. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    DE lb 27.01.17

    Squat
    50-62.5kgx10x3 (Pyramide, schnell)
    Deadlift
    70kg+2 Kettenx8x1

    Beinpresse, Langhantelrudern, Cablecrunch

    RE ub 29.01.17

    Bench

    50x8, 55x8, 57.5x8, 52.5x8

    OHP, Latzug breit, RDF, Trizeps pushdowns, Curls
     
    #29
  10. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    302
  11. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Bulgarian split squats mit weiter Richtung des Standbeins gelehntem Oberkörper.
     
    #31
    Furor Veganicus gefällt das.
  12. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    RE ub 29.01.17

    Bench
    50x8, 55x8, 57.5x8, 52.5x8

    Military press, Trizeps pushdowns, RDF, Latzug breit

    ME lb 31.01.17

    Squat
    70x3, 75x3, 77.5x3, 80x3, 85x3, 87.5x1, 90x1 (PB)

    Hyperextension, Leaning BSS, Planks, Kabelrudern

    DE ub 02.02.17

    Paused bench

    42.5kg +2 Ketten x8x3
    Db incline bench
    22kgx8|7|7

    JM-Press, Facepulls, Latzug eng, Curls

    DE lb 03.01.17

    Squat
    50-65kg Pyramide x8x3
    Sumo Dl
    70kg +2 Ketten x8x1
    Frontis
    50kgx6|6|6|6

    Beinbeuger, Cablecrunch

    Hatte leider mal wieder immernoch Muskelkater beim letzten Beintraining. Da das deutlich zu regelmäßig der Fall ist, muss ich mir in Sachen Frequenz, mal irgendwas ausdenken.
    Werd jetzt sowieso mal ne Woche leicht trainieren, weil meine rechte Brust auch zwickt. Werde mal nen Thread zum Thema frequenz aufmachen. Vielleicht ändere ich auch mal wieder das System, mal sehen...
     
    #32
  13. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    302
    Eher weniger Volumen in den einzelnen Einheiten als weniger Frequenz nehmen ;)
     
    #33
    Alex gefällt das.
  14. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Kleines Update: Hatte extrem lange Probleme mit der Brust, habe deswegen über einen Monat nicht gebencht. Aus dem Grund dann ne Runde Greyskull lp gestartet und am statt der Bank bei jeder Einheit überkopf gedrückt.
    Bei der heutigen Einheit hat die Brust das erste Mal nicht gezwickt :jubel:, werde also wohl auf der Bank jetzt auch die lp starten. (aber klein anfangen da sich die 50kg Heute schon unglaublich schwer angefühlt haben. :blush:)
    Ich trage die nächsten Tage mal die letzten 2-3 Einheiten nach.
     
    #34
    Ottomane gefällt das.
  15. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Hier die letzten beiden Greyskull Einheiten:

    30.03.17
    Bench
    50kgx5|5|5|5|5 (leicht, um die kaputte Brust wieder an Last zu gewöhnen)
    Deadlift
    112.5kgx5

    01.04.17
    Milipress
    35kgx5|5|6
    Squat
    70kgx5|5|7 (werde mich wohl nie mit dieser Übung anfreunden, fühlt sich immer falsch an :roll:)
     
    #35
  16. Ottomane

    Ottomane Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    6. Aug. 2015
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    361
    Jemand* schrieb mal, dass sich alles was sich falsch anfühlt bei den Beugen irgendwann "de-fucked" wenn man sie lange genug richtig ausführt.

    War zumindest bei mir der Fall.

    *glaub war auch reddit.com/r/weightroom
     
    #36
  17. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    05.04.17
    Bench
    51kgx5|5|5|5
    Deadlift
    115kgx5
    Db-rows
    06.04.17
    Bench
    52.5kgx5|5|5|5 (Ja Mist, geht einfach nicht, werde stattdessen Schrägbank machen und mir nen Arzttermin holen :(:)
    Squat
    72.5kgx5|5|6
    Latzug Breit
    09.04.17
    Milipress
    36kgx5|5|6
    Deadlift
    117.5kgx5
    Latzug Breit, Cable crunch, Pushdowns, Facepulls
     
    #37
  18. Torm

    Torm

    Registriert seit:
    21. Aug. 2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    12.04.17
    Incline Bench
    50kgx5|5|8 (wirklich interessant, dass Schrägbank schmerzfrei geht. :??:)
    Squat
    75kgx5|5|6
    Trx-Row, Cable crunch, Facepulls, Pushdowns
     
    #38
  19. Ottomane

    Ottomane Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    6. Aug. 2015
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    361
    Der Winkel ist deutlich freundlicher für die Schulter.
     
    #39
  20. Holger

    Holger Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    222
    Scheiße, gute Besserung!
    Versuch evtl. mal enger zu greifen (nachdem der Arzt wieder grünes Licht gibt). Brustverletzungen sind wesentlich häufiger mit nem breiten Griff.
     
    #40