Gravity Boots

Dieses Thema im Forum "Kraftsport" wurde erstellt von Holger, 22. Dez. 2015.

  1. Holger

    Holger Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    222
    Habt ihr welche? Und was macht ihr damit?

    Ich hatte die Dinger zufällig bei Alan Thrall gesehen, der sie bei Aufwärmen verwendet:



    Bin noch nicht sicher, ob das besser ist als normales Aushängen. Nachteile: Erhöhter Blutdruck und Augeninnendruck. Was Bauchtraining damit angeht (Inverse Crunches etc) sind die Meinungen auch geteilt.
     
    #1
  2. human vegetable

    human vegetable

    Registriert seit:
    4. Sep. 2015
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    196
    Kann leider nichts Sachdienliches beitragen, aber die Anschaffung habe ich auch schon erwägt. Die "reverse squats" haben es mir angetan!

    Zum Aushängen würde ich eher sowas bevorzugen: http://www.amazon.com/Teeter-Hang-U..._UL160_SR125,160_&refRID=0XRM1KNNW4YG85C4BVPW

    Ist natürlich schweineteuer, aber wesentlich gesunder als die Variante, wo man kopfüber von der Decke hängt. Mit einer hohen hyper bench und einem Zurrgurt zur Befestigung der Oberschenkel habe ich das nach einem Bandscheibenvorfall vor etlichen Jahren mal nachgebaut, und es hat mir sehr geholfen. Keinerlei Probleme mehr!

    Auch gut, und billiger:
    [​IMG]

    Mit ein paar Kissen und einem Stuhl oder Sofa lässt sich das nachbauen - sehr entspannend und wirklich toll für den Rücken!
     
    #2