Damma wos!

Dieses Thema im Forum "Trainingslogs" wurde erstellt von TheVeganBanshee, 29. Jan. 2017.

  1. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Gestern einmal anderes fitnessstudio begutachtet. 3 squat-racks!! Ein traum! :inloveee:

    Hab seit ewigen zeiten wieder mal bankdrücken ausprobiert.
    4x5 wh ca. 27 kg. Ned aufregend, aba bankdrücken gefällt mir.. werd ich wieder fix in meinen plan aufnehmen.

    Rudern mit sz-stange: 4x10 wh 40 kg
    Ein paar sätze mit "klimmzugmaschine", "latzugmaschine", "butterfly-reverse-maschine" gemacht (keine ahnung wie diese fancy maschinen wirklich heissen:gnarf:)

    Also alles nicht wirklich nach plan, einfach ein wenig rumprobiert..
     
    #21
    Furor Veganicus gefällt das.
  2. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Heute hauptsächlich Übungen ausprobiert die mich bei den Klimmzügen weiterbringen sollten:

    Latzug: 2x5 WH 30 kg, 3x5 WH 45 kg
    Rudern: 4x10 WH 40 kg
    Bizeps-curls SZ-Stange: 3x10 WH ca. 20 kg
    klimmzüge mit deuserband: 3x5 wh
    Military press: 3x5 WH 20 kg
     
    #22
  3. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    5.3.
    Kniebeugen: 5x5WH 50 kg
    Kreuzheben: 5x5WH 60 kg
    Hip Raises: 4x10WH 1x55kg, 3x 57,5 kg
    Bulgarian Split Squats: 3x10 WH 1x6 kg, 2x 8kg
    Leg Press: 3x8 90 kg (exkl. Gewicht vom Schlitten.. keine Ahnung wie schwer der ist.. 45kg?)

    7.3.
    Lat-Zug: 5x5 WH 4x45kg, 1x50 kg
    Rudern: 4x10 WH 40 kg
    Bizeps Curls mit SZ-Stange: 4x10WH 22,5 kg
    Klimmzug-Maschine: 3x5 WH 25 kg Gegengewicht
    Trizepsdrücken am Kabelzug: 3x10 WH 30 kg

    8.3. Probetraining in einem anderen Studio mit Trainer, habe dieselben Übungen wie am 5.3. gemacht und bin auch mit dem Gewicht gleich geblieben. War mir wichtig dass der Trainer vor allem meine Form checkt, hat im Großen und Ganzen gepasst.

    Heute:
    Bankdrücken: 5x5WH 27,5 kg (wird hoffentlich noch besser^^)
    Military Press: 5x5 WH 20 kg
    Dip-Maschine: 4x8 WH 30 kg Gegengewicht
    KH-Drücken 45°: 4x8 WH 8 kg
    Trizepsdrücken Kabelzug: 3x8 kg 25 kg
     
    #23
    Furor Veganicus gefällt das.
  4. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Heute interessehalber an einem Crossfit-Probetraining teilgenommen :biggrin:
    Mein erster Eindruck: Viele Burpees, viel "Angefeuere" und sehr sehr viele High Fives :roflmao:
    Da ich seit ca. 2 Jahren kaum wirklich Ausdauertraining gemacht habe, waren die Wall-Balls (?) und Burpees die Hölle für mich.
    Was mich ein wenig "gestört" hat bei den Burpees war, dass die Form fast komplett egal war. Bzw. wurde sogar empfohlen bei der Ausführung nicht ganz so korrekt zu sein um eben mehr Wiederholungen zu schaffen..., dass hat mir nicht ganz so gefallen. Wenn ich schon Liegestütz mach, dann will ich auch schöne machen ^^.
    Was sich ganz interessant angehört hat war, dass sie Olympic Weightlifting im Programm haben und extra Stunden anbieten um an der Form von Deadlifts und Squats zu arbeiten. Aber dafür müsste ich Mitglied werden.. und ca. 100 € im Monat geht sich bei mir finanziell nicht aus.. bzw. bin ich momentan mit reinem Krafttraining voll zufrieden. Werde außerdem wieder mit dem Laufen anfangen, dann wird das mit der Ausdauer auch wieder besser werden. ;)
     
    #24
  5. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    305
    Crossfit ist oft dämliches Training für zuviel Geld. Wenn du Conditioning willst, mach Sprints :)
     
    #25
    upgrade gefällt das.
  6. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Ja das hab ich mir auch gedacht. Mich stört halt am meisten daran, dass die Geschwindigkeit wichtiger ist als die richtige Ausführung. Ich lass mir halt lieber etwas mehr Zeit und dafür passt die Form dann auch. ^^ und das mit den Sprints hab ich auch schon länger im Kopf. Würde mir definitiv nicht schaden.. und wär ein billigeres Ausdauertraining als Crossfit. Weil über 100€ im Monst ist schon fast eine Frechheit.. :rolleyes:
     
    #26
    Fènix und upgrade gefällt das.
  7. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    12.3. Kleine Bouldereinheit in der Kletterhalle - werde ich definitiv öfters machen in Zukunft. Wahnsinnig gutes Training für Rücken und Arme :)

    Heute:
    Kniebeugen: 5x5 50 kg
    Hip Raises: 4x10 WH 55 kg
    Beinbeuger
    Beinpresse: 3x10 WH 90 kg (exkl. Schlitten)
     
    #27
  8. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    17.3.

    Kreuzheben: 5x5 62,5 kg
    Hip Raises: 1x10 Wh 50 kg, 3x10 Wh 60 kg
    Beinpresse: 3x10 Wh 100 kg

    Am Abend ca. 1 Stunde bouldern
     
    #28
  9. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Nach ca. 3 Kack-Wochen wo aus diversen Gründen Fitnesstudio-mäßig nicht wirklich was drin war, gestern wieder mal Kniebeugen, Kreuzheben, Military-Press und Beinpresse. Die Werte sind nicht wirklich erwähnenswert.. nicht viel schlechter aber natürlich auch nicht besser als letztes Mal.

    Die letzten Wochen war ich jedoch ein paar Mal bouldern. Werde ich definitiv regelmäßig machen. Mindestens 2 mal die Woche. Ich liebe es einfach so. :inloveee:

    Eine erfreuliche Nachricht: Hab endlich beim Körpergewicht die 65 kg Grenze geknackt! Vielleicht noch 1-2 kg mehr mal schauen, dann bin ich zufrieden.. hoffentlich :ooh:
     
    #29
    Holger gefällt das.
  10. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    305
    Pass auf, dass du entsprechend stärker wirst ;)
     
    #30
  11. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    pfff... natürlich alles reine Muskelmasse bei mir :whistling:
     
    #31
  12. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    War wieder brav bouldern gestern und da habe ich.. unglaublicherweise.. einen Klimmzug am Fingerboard geschafft?? :shock: war dann so schockiert das ich noch einmal einen probieren musste um zu sehen ob ich mir das eh nicht eingebildet habe.. und es klappte tatsächlich wieder :huargh: fühlt sich ganz seltsam an.. muss ich heute im fitnessstudio auch an der Stange probieren.. ich überlege nämlich die ganze Zeit ob einem das Fingerboard vielleicht die Klimmzüge erleichtert.. :gnarf:
     
    #32
    Fènix und Holger gefällt das.
  13. Holger

    Holger Moderator Moderator*in

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    222
    Eher das Gegenteil. :D:
    Sehr cool. Die nächsten paar kommen schnell, sobald einer richtig geht!
     
    #33
  14. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    So jetzt muss ich mal wieder meinen Trainingslog updaten. Bin momentan wieder so angfixt vom Bouldern dass ich das Fitnessstudio grad etwas vernachlässige :blush: Werde aber schauen dass ich in Zukunft 3x in der Woche ins Studio gehe und 2x die Woche bouldern. Im Studio werde ich Unterkörper-mäßig das Übliche machen, wenn ich Oberkörper trainiere werde ich mich besonders auf Dinge konzentrieren die mir beim Klettern helfen sollen. Also Latzug, Rudern, etc. :smileee:
     
    #34
  15. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Heute wieder gebouldert, war sehr zufrieden mit mir. Wieder eine neue Route geschafft, kraftmäßig gehts bergauf! :yeah:
     
    #35
  16. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Heut ein wenig die beine trainiert. Ausfallschritte, bulgarian split squats und squats. Zum abschluss wollt ich eigentlich noch beinpresse machen, leider hat die ein typ ne gefühlte stunde lang besetzt :( hab dann halt noch ein bisschen an meinen klimmzügen gearbeitet :)
     
    #36
  17. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Kurzes Update bezüglich Klimmzüge:
    Schaffe 2 schöne Chin-Ups hintereinander, sowie einen fast perfekten Pull-Up (hab das Gefühl bei dem Pull-Up könnt ich noch ein kleines bisschen höher kommen.. ). Bin ganz zufrieden mit mir. :cool:
     
    #37
  18. anxt

    anxt

    Registriert seit:
    1. Nov. 2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    8
    Klimmzüge sind halt einfach geil wenn man sie erst mal kann. Ich habe Monate gebraucht bis ich den ersten richtigen wieder konnte und habe es so genossen. Ich kann auch negative Klinmzpge empfehlen um das letzte noch rauszuholen wenn normale nicht mehr gehen.
     
    #38
  19. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38
    Ja ich muss zugeben man fühlt sich schon ein bisschen geil wenn das mit den Klimmzügen endlich mal geklappt hat:biggrin:

    Und wenn die Pull-Ups auch so hinhauen wie ich mir das vorstelle, dann werd ich hier mal ein Video hochladen.. zwecks angeben und so :cool:
     
    #39
  20. TheVeganBanshee

    TheVeganBanshee

    Registriert seit:
    25. Jan. 2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    38


    Finally.. mein Beweis, dass ich einen ganzen Klimmzug kann!! woaaah! xD Ich bitte die etwas unprofessionelle Beinarbeit zu entschuldigen.. hab den Klimmzug am Schluss von meiner Klettersession gemacht und war ein kleines bisschen ausgepowert :P
     
    #40
    Fènix gefällt das.