Bankdrücken rausheben, Schulter Schmerz, Schlechte Ablage.

Dieses Thema im Forum "Kraftsport" wurde erstellt von Obilan, 25. Nov. 2017.

  1. Obilan

    Obilan

    Registriert seit:
    22. Aug. 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    83
    Ich befürchte unsere Bank ist suboptimal. Ich kann schon so ab 50kg die Stange kaum nach vorne wegziehen und die Schulter schmerzt jedesmal. Die Haken sehen ungefähr so aus: |/
    Kann man da irgendwas tricksen um sich nicht bei jedem Satz helfen lassen zu müssen?
    Höhe lässt sich auch nicht verstellen.
     
    #1
  2. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    299
    Drückst du mit Brücke? Also ich hebe immer raus, indem ich meinen Arsch von der Bank hebe (mit den Beinen logischerweise), mich dann quasi unter die Hantel neige, in der Position rausdrücke und mich dann mit dem Ding quasi vorne wieder herunterlasse
     
    #2
  3. Obilan

    Obilan

    Registriert seit:
    22. Aug. 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    83
    Ja mit Brücke, nachdem ich in Position bin hebe ich erst raus. Klingt komisch da hinterher noch rumzuwurschteln, ist das nicht instabil?
     
    #3
  4. Furor Veganicus

    Furor Veganicus Moderator Moderator*in Teammitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2015
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    299
    Wieso rumwurschteln? Es ändert sich keine kraftübertragende Kontaktfläche
     
    #4
  5. Obilan

    Obilan

    Registriert seit:
    22. Aug. 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    83
    Probier ich mal aus.
     
    #5