Auf Dauer zu viel B-Vitamine ungesund?

Dieses Thema im Forum "Supplemente" wurde erstellt von GriZZler, 12. Jan. 2016.

  1. GriZZler

    GriZZler

    Registriert seit:
    12. Jan. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Seit einer Weile supplementiere ich diese kleinen Kerlchen. Ein paar Stunden nach der Einnahme und dem Gang zur Toilette muss ich jedes mal feststellen, dass mein Urin neongrün ist. Habe bereits erfahren, dass das "normal" sei bei einer hohen Aufnahme von B-Vitaminen. Frage mich nur, ob es auf Dauer überhaupt gut ist dieses Vitamin-Präparat zu benutzen. Was meint ihr?
     
    #1